Offene Kernspintomografie

Offene Kernspintomografie

Das moderne C-Scan-System im Orthopädiezentrum München City ermöglicht neben der Darstellung von knöchernen Strukturen auch die Abbildung von Weichteilen in hoher Auflösung. So können beispielsweise Meniskusrisse, Sehnen- und Bandverletzungen sowie der Knorpelstatus der untersuchten Gelenke schnell, präzise und ohne Nebenwirkungen dargestellt werden. Da es sich bei dem C-Scan-System um ein offenes Gerät handelt ist die Untersuchung auch für Patienten mit Platzangst kein Problem.